Heuschnupfen oder Erkältung

Heuschnupfen oder Erkältung
Heuschnupfen oder Erkältung

Die Patienten fragen Heuschnupfen oder Erkältung in der Heilpraxis Ihr Vitalpunkt in Berlin Spandau.

Heuschnupfen oder Erkältung? Genau diese Frage haben sich in den letzten Tagen ein Teil meiner Patienten gestellt. In der Regel wissen die Patienten, ob es sich um Heuschnupfen oder Erkältung handelt.

Zurzeit fällt es allerdings schwer genau diese beiden Dinge voneinander zu unterscheiden. Auf der einen Seite haben wir schon sehr angenehme Temperaturen. Dies führt natürlich dazu, dass die Blütenzeit im vollen Gange ist.

Auf der anderen Seite ist es zwischendurch immer noch sehr kalt. Dies begünstigt Erkältungen.

Hinzu kommt auch noch, dass wir einen sehr milden Winter hatten. Die Pflanzen waren bereits auf Lauerstellung. Gerade an den ersten warmen Tagen fängt dann alles auf einmal zu blühen. Dies belastet Allergiker natürlich sehr.

Beratung und Testung von Allergien/Erkältungen HIER KLICKEN

Symptome Heuschnupfen oder Erkältung

Am einfachsten ist der Unterschied zwischen Heuschnupfen und Erkältung an der Jahreszeit fest zu machen. Die meisten Allergiker wissen in der Regel auf was sie allergisch sind. Somit ist dann auch klar zu welcher Zeit der Heuschnupfen besonders ausgeprägt ist.

Eine weitere Möglichkeit ist dies direkt an den Symptomen fest zu machen:

Bei einer Pollenallergie beginnen die Symptome mit Jucken in der Nase. Dann kommt relativ schnell das Jucken der Augen dazu. Bei einer Erkältung dagegen haben wir keine juckende Nase.

Beim allergischen Schnupfen haben wir meistens eine verstopfte juckende Nase. Dann kommen Räuspern, Husten und Augenjucken hinzu.

Außerdem hält ein grippaler Infekt eine Woche an und der Heuschnupfen dauert länger.

Testung mit Bioresonanz

Natürlich ist auch ein Allergietest beim Arzt möglich, um herauszufinden, ob es sich um einen Heuschnupfen handelt. Sowie der Arzt auch auf Infektionen untersuchen kann. In der Regel ist bei einem normalen Schnupfen eine Testung nicht notwendig, da er relativ schnell wieder vorbei ist.

Eine weitere sehr einfache Möglichkeit ist die Bioresonanz Testung.  Damit kann man sowohl auf Allergien und Heuschnupfen untersuchen. Auf der anderen Seite können auch Belastungen mit Bakterien, Viren, Pilzen getestet werden.

Wenn man also noch einmal eine andere Sicht auf die Dinge haben möchte, ist die Bioresonanz eine sehr gute Möglichkeit.

Gerade die Tage hatte ich eine Kombination aus einer Pollenallergie gepaart mit einer Virusinfektion.

Sie haben weitere Fragen, dann treten Sie einfach mit mir in Kontakt.

Gerne berate ich sie in einem kostenlosen unverbindlichen Erstgespräch HIER KLICKEN!

Herzliche Grüße

Ihr Vitalpunkt

Ursula Gerhard

Handy 0173-7201579

Direkter Kontakt HIER KLKEN!

Fragebogen für Bioresonanz Testung mit Einsenden einer Probe HIER KLICKEN!

Heilpraktiker Spandau

Dr. Ursula Gerhard
Heilpraktikerin und Tierärztin
Telefon: 030-3378338
Mobil: 0173-7201579
gerhard@ihr-vitalpunkt.de

Abonnieren Sie die neusten Infos 1mal pro Monat
Newsletter folgt demnächst

Sie können die Einwilligung für den Empfang meiner E-Mails jederzeit durch einen Klick auf den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail widerrufen. Ihre Daten werden niemals an Dritte weiter gegeben. Näheres zur Gebarung der Daten in der Datenschutzerklärung.