Stoffwechsel – Kalorienbedarf beim Abnehmen

Stoffwechsel – Kalorienbedarf beim Abnehmen in der Heilpraxis Ihr Vitalpunkt in Berlin Spandau von Ursula Gerhard näher unter die Lupe genommen

Das ist eine häufig gestellte Frage in meiner Praxis Stoffwechsel – Kalorienbedarf beim Abnehmen. Viele Menschen wollen nicht auch noch Kalorien zählen, wenn sie sich schon entschlossen haben abzunehmen. Dies kann ich auch gut verstehen.

Weitere Infos und direkten Kontakt klicken Sie hier

Kalorien zählen ist das notwendig

Stoffwechsel - Kalorienbedarf beim Abnehmen

Stoffwechsel – Kalorienbedarf beim Abnehmen

Die grundlegende Frage ist ja auch, ob man beim Abnehmen unbedingt die Kalorien zählen muss. Hier gibt es von mir ein ganz klares NEIN. Es ist absolut nicht notwendig jeden Tag sich die Mühe zu machen die Kalorien zu zählen.

Stoffwechsel – Kalorienbedarf beim Abnehmen: Ich selbst gebe meinen Patienten grobe Mengenangaben von Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch oder sonstigem Eiweiß, Fetten und Ölen, sowie Wasserbedarf.

Für mich ist es viel wichtiger, dass durch eine Ernährungsumstellung die Menschen sich mit den Lebensmitteln beschäftigen und ein Gefühl dafür bekommen, was Ihnen gut tut.

Gerade zu Beginn eines Programms ist es natürlich sinnvoll den Patienten relativ genaue Angaben mit an die Hand zu geben, damit sie etwas haben wonach sie sich richten können. Dann entwickelt man ein Gefühl dafür was es bedeutet einen Teller Salat oder eine Hand voll Obst zu essen.

Für Fragen und direkten Kontakt HIER KLICKEN

Kalorienbedarf genau ermittelt:

Dabei geht es um zwei grundlegende Werte: Wie hoch ist der Grundbedarf und wie hoch der Leistungsbedarf. Der Grundbedarf gibt einem an, wieviel Kalorien ich zu mir nehmen muss, um mein Gewicht zu halten in Ruhe. Also absolute Ruhe, keine Bewegung. Das kann noch relativ einfach errechnet werden.

Viel schwieriger ist es den Leistungsbedarf zu errechnen. Hier kommt es auf die tägliche Bewegung und Aktivitäten an, die über den Tag ausgeführt werden. Sowohl in der Freizeit, zu Hause, auf Arbeit und beim Sport.

Für beide Werte gibt es eine Formel:

Grundbedarf für Männer und Frauen

Frauen: 655 + (9,6 * Gewicht in Kg) + (1,8 * Größe in cm) – (4,7 * Alter in Jahren)

Männer: 66,5 + (13,7 + Gewicht in Kg) + (5,0 * Größe in cm) – (6,76 + Alter in Jahren)

Leistungsbedarf PAL Wert für Männer und Frauen

1,2 bei nur sitzender Tätigkeit

1,5 wenig Aktivität, überwiegend sitzend mit 3-5mal die Woche Sport

1,7 bei intensiver Aktivität mit 6-7mal Sport pro Woche

1,9 bei besonders intensiver Aktivität

Gesamtbedarf:

Gesamtbedarf = Grundbedarf * Leistungsbedarf PAL Wert

Für weitere Fragen, Infos und direkten Kontakt HIER KLICKEN

Stoffwechsel – Kalorienbedarf beim Abnehmen

Jetzt kann jeder seinen eigenen Kalorienbedarf berechnen. Das führt allerdings noch nicht zu einem gut funktionierenden Stoffwechsel. Außerdem gibt es keine Garantie fürs Abnehmen.

Zu beachten ist bei der Berechnung der Kalorien folgendes:

  1. Wer täglich mehr Kalorien einnimmt, als er verbraucht nimmt definitiv nicht ab
  2. Selbst bei genauer Ausrechnung des Kalorienbedarfs, kann dieser nicht 100 % errechnet werden und muss eventuell noch einmal angepasst werden.
  3. Das reine zählen von Kalorien führt nicht unmittelbar zu einer gesunden Ernährung. Entscheidend ist, dass es auch auf die Zusammensetzung und Qualität der Lebensmittel ankommt.
  4. Wer unterhalb des Grundbedarfs mit seiner Kalorienzufuhr liegt wird nur kurzfristig abnehmen. Auf Dauer führt dies zu einer Stagnation der Gewichtsreduktion. Der Stoffwechsel stellt dann auf Notprogramm um.
  5. Der Grundbedarf muss mindestens gedeckt werden. Außerdem ist genauso wichtig die tägliche Zufuhr von ausreichend Flüssigkeit. Am besten stilles Wasser oder Tee.

FAZIT Abnehmen und Kalorien zählen:

Für den ein oder anderen kann das Kalorien zählen schon sinnvoll sein. Dann lernt man, wieviel die einzelnen Lebensmittel an Energie bzw. Kalorien enthalten.

Manchen Menschen wird dadurch erst bewusst, was sie da so jeden Tag in sich hineinstopfen.

Dennoch ist das Abnehmen auch sehr gut ohne Kalorien zählen möglich.

Für weitere Fragen nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf:

Für direkten Kontakt HIER KLICKEN

Ich freue mich auf Sie!

Ganz herzliche Grüße
Ihr Ursula Gerhard

Telefon 0173-7201579

Mail: gerhard@ihr-vitalpunkt.de

Direkter Kontakt HIER KLICKEN

Bioresonanztest Fragebogen und Anmeldung HIER KLICKEN

Weiterführende Infos:

  1. Sie möchten noch weitere Informationen zum Thema Kalorienbedarf, dann gehen sie einfach auf meinen YouTube Kanal. Dort habe ich eine Playlist mit interessanten Videos erstellt:

Klicken Sie HIER

  1. Weiterhin kann das Kalorien zählen sehr anstrengend sein. Täglich alles mit der Hand ausrechnen gehört nicht mehr zu unserem Zeitalter. Dafür gibt es interessante und einfach zu bedienende Fitness Apps:

Klicken Sie HIER

  1. Sie möchten weitere Informationen haben zum Thema Allergie Stoffwechsel Bioresonanz dann freue ich mich, wenn Sie meinen Kanal abonnieren:

Einführungsvideo HIER KLICKEN

  1. Eine kurze Zusammenfassung des Ihr Vitalprogramm sehen Sie in diesem Video auf meinem YouTube Kanal:

Video über das Ihr Vitalprogramm

Wollen Sie außerdem weitere Videos und Playlist in Zukunft von mir erhalten abonnieren Sie einfach meine YouTube Kanal. Einfach am Ende der Videos auf Abonnieren klicken.

Heilpraktiker Spandau

Dr. Ursula Gerhard
Heilpraktikerin und Tierärztin
Telefon: 030-3378338
Mobil: 0173-7201579
gerhard@ihr-vitalpunkt.de

Abonnieren Sie die neusten Infos 1 Mal pro Monat